• ALGIPOR eine Beschichtung auf Wunden, Verbrennungen, Geschwüre, 60h100h10
  • ALGIPOR eine Beschichtung auf Wunden, Verbrennungen, Geschwüre, 60h100h10
  • ALGIPOR eine Beschichtung auf Wunden, Verbrennungen, Geschwüre, 60h100h10
  • ALGIPOR eine Beschichtung auf Wunden, Verbrennungen, Geschwüre, 60h100h10
  • ALGIPOR eine Beschichtung auf Wunden, Verbrennungen, Geschwüre, 60h100h10
  • ALGIPOR eine Beschichtung auf Wunden, Verbrennungen, Geschwüre, 60h100h10
  • ALGIPOR eine Beschichtung auf Wunden, Verbrennungen, Geschwüre, 60h100h10
  • ALGIPOR eine Beschichtung auf Wunden, Verbrennungen, Geschwüre, 60h100h10

ALGIPOR eine Beschichtung auf Wunden, Verbrennungen, Geschwüre, 60h100h10

Moderne resorbierbaren Wundheilungs Beschichtung

Artikelgewicht, gr
40
Modellname
Algipor-A 60x100x10 Abdeckung für Wunden, Verbrennungen, Dekubitus, Geschwüre
Lagerbedingungen
В сухом, защищенном от света месте. Не перегибать листы и предохранять их от механических повреждений.Хранить в недоступном для детей месте.
Volumen ml.
100
Maximale Temperatur
25
Markenname
AB1918
Mindesttemperatur
5
Komposition
Lyophilisiertes (durch Einfrieren im Vakuum entwässertes) Gel, enthält 1 g Furacilin (0,035 g), Natriumalginat (0,727 g) und Calciumgluconat (0,237 g).
Ein Land
Russland
All features
SkuAG002
€3,59
5%Wird auf Ihr Konto zurückkehren
In stock
5%Online-Zahlungsrabatt:
ALGIPOR eine Beschichtung auf Wunden, Verbrennungen, Geschwüre, 60h100h10 is now in your shopping cart
Unterseiten
Überblick

Pharmachologische Wirkung:

Die Beschichtung auf den Wunden und Verbrennungen ALGIPOR-A - effektive Wund resorbierbare Beschichtung aus Natriumalginat hergestellt Heilung - natürliches Polysaccharid aus braunem Seetang ausgeschieden.
Als Antiseptikum enthält es Furacilin, das gegen grampositive Mikroflora wirkt.
Eine klinische Studie mit Algipor-A zeigte, dass Algipor-A eine stimulierende Wirkung auf die Entwicklung von Granulationsgewebe und Regenerationsprozessen hat und die Epithelisierung fördert. Diese Eigenschaft von Algipor-A manifestiert sich in einem ausgeprägten Effekt der Beschleunigung der Heilung von Verbrennungen, Wunden verschiedener Ursachen, trophischen Geschwüren und Dekubitus.
ALGIPOR-A ist zur Behandlung von Verbrennungen von 2-3 Grad, trägen Wunden, trophischen Geschwüren, Dekubitus, langfristigen nicht heilenden Wunden, auch bei Krebspatienten, sowie zur Behandlung von Karies und Pulpitis in der Zahnmedizin vorgesehen.
ALGIPOR-A-Verbände stimulieren Regenerationsprozesse, haben gute Drainageeigenschaften (absorbieren den Wundausfluss) und beschleunigen die Wundreinigung.

Anleitung:

Algipor-A wird extern verwendet. Algipor-A-Folie wird nach Vorbehandlung mit einer antiseptischen Lösung auf die Wundoberfläche aufgetragen. Der Verband wird so angelegt, dass die Kanten des Blattes 0,5 bis 1 cm außerhalb des betroffenen Bereichs liegen, und mit einem klebrigen oder Mullverband fixiert. Algipor-A wird geändert, wenn es nass wird und durchschnittlich in 1-3 Tagen resorbiert wird. Der Behandlungsverlauf hängt vom Verlauf des Wundprozesses ab und reicht von 1 bis 10 Verbänden. Am Ende der Behandlung bleibt Algipor-A zusammen mit dem Schorf auf der Wunde, bis es abgestoßen wird.

Eigenschaften
Artikelgewicht, gr
40
Modellname
Algipor-A 60x100x10 Abdeckung für Wunden, Verbrennungen, Dekubitus, Geschwüre
Lagerbedingungen
В сухом, защищенном от света месте. Не перегибать листы и предохранять их от механических повреждений.Хранить в недоступном для детей месте.
Volumen ml.
100
Maximale Temperatur
25
Markenname
AB1918
Mindesttemperatur
5
Komposition
Lyophilisiertes (durch Einfrieren im Vakuum entwässertes) Gel, enthält 1 g Furacilin (0,035 g), Natriumalginat (0,727 g) und Calciumgluconat (0,237 g).
Ein Land
Russland
Eine Art
Лечебный крем
Hersteller
Archangelsk Seaweed Plant LLC
ALGIPOR eine Beschichtung auf Wunden, Verbrennungen, Geschwüre, 60h100h10 bewertungen
Total:  €0